Dicke Bohnen mit Chicoree

Dicke Bohnen mit Chicoree

ZUTATEN (4 PERSONEN)

  • 600 g di fave secche
  • 1 kg Chicoree,
  • Knoblauch
  • Salz
  • Olivenöl mit dem Qualitätslogo D.O.P. Terra di Bari

ZUBEREITUNG

Die Bohnen die Nacht über in kaltem Wasser einlegen, anschließend in reichlich Salzwasser kochen. Wenn die Bohnen zu zerfallen beginnen, mit einem hölzernen Kochlöffel so lange rühren, bis ein Püree entsteht. Den Chicoree schälen, gründlich waschen und in reichlich Salzwasser kochen. Anschließend zum Bohnenpüree geben und mit Olivenöl anmachen. Die einzelnen Portionen in Suppenteller geben und ggf. geröstetes Brot oder Croutons dazugeben.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest