In Zitrone eingelegte Lammspießchen

In Zitrone eingelegte Lammspießchen

(+1 Stunde marinieren)

ZUTATEN (4 PERSONEN)

  • 800 g in große Würfel geschnittenes Lammfleisch
  • Holzspieße
  • 1 Esslöffel geriebene Zitronenschale
  • 1 Esslöffel Thymianpulver
  • schwarzer Pfeffer
  • Salz
  • Olivenöl mit dem Qualitätslogo I.G.P.Toscano

ZUBEREITUNG

In einer Schüssel Zitronensaft, Olivenöl und frisch gemahlenen Pfeffer gut vermischen. Die Marinade auf das zuvor in Würfel geschnittene Lammfleisch geben und eine Stunde lang einziehen lassen. Anschließend die Lammfleischwürfel auf Spieße stecken und die Spieße in etwa 10 cm Höhe über Holzkohle etwa 10 Minuten lang grillen und dabei mehrmals mit der Marinade bestreichen, wenden und weitere 5 Minuten grillen. Zum Schluss Salz, Thymian und die Zitronenschale zugeben.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest