Spaghetti alla bottarga

Spaghetti alla bottarga

ZUTATEN (4 PERSONEN)

  • 400 g Spaghetti
  • 20 g Thunfischrogen (Bottarga)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Bund Petersilie
  • Olivenöl mit dem Qualitätslogo D.O.P. Sardegna

ZUBEREITUNG

Leicht gesalzenes Wasser für die Spaghetti zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit reichlich Rogen reiben, zwei Knoblauchzehen schälen, halbieren und den grünen Keim entfernen. Den Knoblauch grob zerkleinern und in eine Schüssel geben, in der die Pasta später gemischt und serviert wird. Mit einer Gabel den zerkleinerten Knoblauch auf der gesamten Innenseite verteilen, 4 Esslöffel Öl und den zuvor geriebenen Rogen hinzugeben. Die Zutaten mit einem Holzlöffel vermischen. Die Spaghetti abgießen und in die Schüssel geben, den verbleibenden Rogen mit der gehackten Petersilie hinzufügen und mit etwas kaltem Öl abschmecken.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest